Airryberry: Rangsit Baby Home


Last week I went to “Rangsit Baby Home” with my fanily. We donated some food and Milk. Also paid them for a lunch. I played with some kids and they were so cute and pure. Then I felt I wanted to cry. They were so young and pure, I really want to adopt one but I can’t now coz I’m too young. When I grow up and have my own family, I think about adopting one of them.

About Rangsit Baby Home

Another side of view in Bangkok. If you enjoy the city night life in Bangkok too much and want to find something different. Here is the place I recommend you. Let’s see another view that not many people think of.

Kids in Rangsit Baby Home came from many family problems, some were adopted by their parents, some their parents died, some their parents are in the jails. But however, thought they came from several different problems, but they lost the same thing that are LOVE AND CARE, the things every life need, the thing that u received from your parents when u were young, but those children…LOST THESE NECESSARY THINGS FOR ONE’S LIFE. IF u go to the baby home, site for an hour playing with those kids will love them. They are still pure and need love from you, almost everyone will look at you with their pure eyes persuading u to play with them and touch them. That why I really wanted to cry when I was there. I love them all.

Some kids are lucky because there are some families, especially foreigners who want to adopt them as their kids. If you love children and want to adopt one or more can visit this place, learn them, get in touch with them, and ask the baby sister if u can adopt one. I saw many pics of them and their new families. I saw smile in those small faces was so happy to see those in the pics whom are adopted are now so happy and smile. But there’re still many kids here, need love from parents but no one ask to be their parents yet.

Or if you still don’t want to adopt a kid, u can also contact the baby sisters and ask if you want to donate some food,milk,clothes,stationary or money to the organization.

If today you feel down, upset and feel unlucky..remember there’re people who are more unlucky than you. Don’t leave them behind when they are also human in the same world you live and need love and care like you.

—-

Letzte Woche war ich auf “Rangsit Baby Home” mit meinem Fanily. Wir gespendet etwas zu essen und Milch. Auch bezahlt sie für ein Mittagessen. Ich spielte mit einigen Kindern, und sie waren so süß und rein. Dann fühlte ich mich Ich wollte weinen. Sie waren so jung und rein, Ich möchte wirklich ein erlassen, aber ich kann jetzt nicht COZ Ich bin zu jung. Wenn ich groß und habe meine eigene Familie, ich glaube, über die Annahme einer von ihnen.
Über Rangsit Baby Home

Eine andere Seite der Blick in Bangkok. Wenn Sie genießen die Stadt Nachtleben in Bangkok zu viel und finden wollen etwas anderes. Hier ist der Ort, empfehle ich Ihnen. Mal sehen, eine andere Auffassung, dass nicht viele Menschen denken.

Kids in Rangsit Home Baby kam aus vielen familiären Problemen, einige wurden von ihren Eltern, einige ihre Eltern starben, einige ihrer Eltern sind in den Gefängnissen. Doch so, dachte, sie kamen aus verschiedenen Probleme, aber sie verloren die gleiche Sache, die Liebe und Sorgfalt, die alle Dinge Leben brauchen, das Ding, dass u, die von Ihren Eltern, wenn u jung waren, aber diese Kinder … LOST DIESE Notwendigen Dinge für das eigene Leben. IF u fahren Sie mit dem Baby zu Hause, für eine Stunde spielen mit den Kindern wird sie lieben. Sie sind noch rein und brauchen Liebe von Ihnen, fast jeder wird sich mit Ihnen mit ihren reinen Augen Überzeugung u zu spielen mit ihnen und berühren sie. Dass der Grund, warum ich wirklich wollte zu weinen, wenn ich war dort. Ich liebe sie alle.

Einige Kinder können von Glück sagen, denn es gibt einige Familien, vor allem Ausländer, die verabschieden wollen sie als ihre Kinder. Wenn Sie Kindern Liebe und verabschieden wollen ein oder mehrere kann diesen Ort besuchen, lernen sie, nehmen Sie Kontakt mit Ihnen, und fragen Sie das Baby Schwester, wenn u kann ein erlassen. Ich sah viele Bilder von ihnen und ihren neuen Familien. Ich sah Lächeln in diesen kleinen Gesichter war so glücklich, zu sehen, die in die Bilder davon sind angenommen sind jetzt so glücklich und lächeln. Aber es gibt immer noch viele Kinder hier, brauchen Liebe von Eltern, aber niemand darum bitten, ihre Eltern noch.

Oder, wenn Sie immer noch nicht verabschieden wollen ein Kind, u können sich auch an das Baby Schwestern und fragen, ob Sie Sie spenden möchten einige Lebensmittel, Milch, Kleidung, stationäre oder Geld an die Unternehmen.

Wenn Sie der Meinung sind heute nach unten, stören und das Gefühl Pech .. Vergessen Sie nicht: Es sind Menschen, die mehr Pech als Sie. Nicht verlassen hinter ihnen, wenn sie auch den menschlichen in der gleichen Welt leben und Sie brauchen Liebe und Sorgfalt wie Sie.