Samui Menschen – Khun Surinya Younan Samui Menschen – Khun Surinya Younan

Khun Surinya, Koh Samui, der stellvertretende Leiter, bietet ein positives, aber schwierig Ansatz zur Einsparung von â € ~ Paradies “, bevor es verloren. Von allen die Namen der Personen die Fäden zog, um Dinge geschehen auf Samui, den Namen Surinya Younnan sicherlich zeichnet sich durch. Viel wurde getan und erreicht unter Khun Surinya Aufsicht als stellvertretender Leiter der Gemeinde. Er ist bekannt für seine Management-Stil, und als die Person, die weiß genau, wann die Verwendung beider seine Intelligenz und Kraft. Auch wenn er räumt ein, dass die Arbeit der lokalen Regierung hier ist bei weitem nicht einfach. “Wenn Sie mich fragen, ob es so etwas wie ein Mafi ein auf dieser Insel, würde ich sagen, dass es, â €?? , sagt der stellvertretende. “Ich möchte gerade die Dinge mit ihnen, unabhängig davon, ob sie sind nur kleine Gauner oder ein Furcht mob.â €?? Khun Surinya der jüngsten Entscheidung zu blockieren Abwasser Entwässerung an Orten gefunden... 

Samui Menschen – Janya Imphrom Samui Menschen – Janya Imphrom

In einem thailändischen Kontext, diejenigen, die hart arbeiten und sehr viel Aufwand in der Verwirklichung ihrer Ziele im Leben Mai leider zu sozialen auskommt. Allerdings, einige dieser erfolgreichen High-Flieger scheinen zu sorgen, dass es sich um den Preis, den sie zu zahlen haben, der sie bestimmt. Der andere Schlüssel zum Erfolg, abgesehen von harter Arbeit, wird dea € “termined, um Ideen in der Praxis trotz der Risiken. Diese Art von Qualität zeichnet erfolgreiche Unternehmer aus nur Lohnempfänger. Khun Janya Inphrom, auch bekannt als Khun Pen, ist ein solcher erfolgreichen High-Flieger, die es wagt, anders denken und machen ihr Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Sie hat sich zu einem führenden Licht in Samuià »s Öko-Tourismus. Janya Inphrom wuchs in Lipanoi verdienen und nach ihrem ersten Abschluss von Ramkamheng-Universität in Bangkok, sie wählten, um weitere ihr Studium in Englisch und Deutsch in der Schweiz, gefolgt von einem Kurs in Hospitality Management... 

Samui Menschen – Pinyo’s Ansichten Samui Menschen – Pinyo’s Ansichten

Samui hat sich dramatisch verändert in den letzten Jahren, als ausländische Investoren haben fl ocked auf die Insel, entschlossen, sich ihre Olivenhaine in Kokos-Resorts und Villa Entwicklungen. Die Einheimischen haben kaum eine andere Wahl, sondern zu akzeptieren und Anpassung an die neue Umgebung und die Insel verschwinden Kokosnuss-Plantagen und Grün. Ein einmal eine nachhaltige Lebensweise geworden unzureichende ten, wie Grundstücke verwendet, um wachsen Reis und Gemüse verkauft worden sind, ermäßigt für Entwickler. Leute, zwangsläufig, haben auch erforderlich, zur Anpassung an die steigenden Kosten des Lebens. Lehrer Pinyo, wie viele andere Samui Folk, beschlossen, dass er benötigt, um sein eigenes Unternehmen zu gründen, um zu überleben in den neuen, kommerziell orientierte, moderne Samui. Umschalten von einem bescheidenes Lehrer / Lehrerinnen Stelle zu Hotel-Management war von entscheidender Bedeutung, wie die ganze Insel war die allmähliche Abkehr von einer entspannten... 

Samui Menschen – Khun Santi Thongsuk Samui Menschen – Khun Santi Thongsuk

Ein führender Licht am Fair House Beach Resort und Hotel in Chaweng, Khun Santi geboren wurde auf Koh Samui und spricht von der Position von jemandem, der kennt die Insel gut. Samui Gemeinschaft Magazin sprach mit ihm über das, was war nah an seinem Herzen â € “die Zukunft, dass die Gesichter der Insel. “Jede Generation geht durch Änderungen, und das ist wahr von überall, aber ich denke, um so mehr, wenn wir sprechen über Koh Samui, â €?? sagt Khun Santi. Er ist der Ansicht, die Änderungen hier sind gefährlich für die Insel. “Viele Übergänge begann in der Zeit zwischen â € ~ 92 und â € ~ 97. Das ist, wenn die fi rst Entwicklung hier wirklich begann. In jenen Tagen eine Menge von Menschen auf Koh Samui hatte Grund und Boden, aber sie hatte sehr wenig Erfahrung in der Wirtschaft. Wenn die Leute von außen, mit mehr Erfahrung hier gekommen ist, könnten sie leicht sehen, was funktioniert und was nicht. Inzwischen, Koh Samui, die Menschen würden ihr... 

Samui Menschen – Khun Pongchababnapa Samui Menschen – Khun Pongchababnapa

Khun Wiratch Pongchababnapa, Besitzer des Pavilion Resort in Lamai ist nicht nur ein erfolgreicher Geschäftsmann, sondern auch ein Samui Wohnsitz, der sich in seine Heimatstadt. Bekannte unter den Einheimischen als Ko Tschui, er ist Befürworter einer verantwortungsvollen Wachstum und ist seit langem versucht, eine fi rm kulturellen Struktur für eine kleine Gemeinde auf Hainan-Samui, und hofft, damit sie in ein von der Insel Sehenswürdigkeiten, so dass kommende Generationen wissen, dass ihre Vorfahren waren Hainan. “Samui, in diesen Tagen, ändert sich so quickly.â €?? Er sagte: “Es ist unheimlich; entwickeln wir zu einem schrecklichen Geschwindigkeit. Ich kann mir nicht vorstellen, was es wird, wenn alle großen Einkaufszentren öffnen ihre Türen hier. Die steigende Zahl der Fahrzeuge auf der Insel führt zu mehr Verschmutzung. Was hält die Zukunft für uns ist ziemlich entmutigend, denke ich. Um zu vermeiden, dass Überentwicklung Probleme, die wir haben, um eine Planung... 

Samui Menschen – Pa Maitree Samui Menschen – Pa Maitree

Es ist schwer für den Namen “Pa Maitreeâ €?? zu entkommen Ihren Hinweis. Seit vielen Jahren Bangkok’s Zeitungen haben die Geschichte nach der Geschichte zu ihrem legendären Khanom Cheen, traditionelle Thai-weißen Nudeln mit Curry. Aber nicht viele Menschen wissen, über ihre bescheidenen, respektable Lebensweise, die dient als Beispiel für viele lokale Menschen, die kämpfen, um zu überleben auf dem sich schnell verändernden Samui. Ihre Vision und Weisheit stützt sich auf ein Leben lang die Erfahrung und sollte auch inspirieren Samui der nächsten Generation, die sie sieht, wie die hellen Hoffnung für die Insel die Zukunft. Trotz ihres Alters â € “56 – und Jahren harter Arbeit, Khun Maitree Bhramarak nach wie vor eine aktive, hart arbeitenden Frau, und das ist der Schlüssel zu ihrem geschäftigen Thai Nudel Geschäft. Sie wurde bekannt als â € ~ Pa Maitree “von Mae Nam Bezirk, nach 20 Jahren der fi lling die Bewohner” hungrigen Mägen.... 

Samui Menschen – Aunti Sri Samui Menschen – Aunti Sri

Volunteer Arbeitsplätze, auf Samui, sind natürlich unbezahlt und in der Regel die lokale Bevölkerung, die sich ihre Zeit und Energie arbeiten Seite an Seite mit überfordert lokalen Regierungsstellen. Die Freude des Gebens zu der örtlichen Gemeinde, und die Chance, um zu sehen, die Verbesserungen ihrer Arbeit Erträge sind oft die einzige Belohnung diese temperamentvolle Freiwilligen erhalten. Khun Somsri Pongpaew ist ein solcher selfl ESS einzelnen. Sie ist bekannt unter den Menschen vor Ort als Auntie Sri. Trotz ihres Alters – 60 Jahre alt â € “Khun Somsri ist nach wie vor ein aktives Mitglied der öffentlichen Gesundheit Freiwilligen-Gruppe. In der Tat ist sie so, dass gewidmet wurde der Mae Nam District Freiwilligen führend. Nach arbeitete als Freiwilliger für mehr als zehn Jahren gibt es kaum ein Projekt, dass Somsri ist nicht Teil der. Im Laufe der Jahre hat sie an Programmen so vielfältig wie ein Projekt des Verbraucherschutzes und der örtlichen Hausfrauen-Club,... 

Samui Menschen – Khun Thanate K.paiboon Samui Menschen – Khun Thanate K.paiboon

In der Mitte einer touristischen Insel erstickt in der internationalen Marken, ein neues, lokales Projekt wird in Kürze offen mit einem sehr unverwechselbaren Namen. Die â € ~ Khun Chaweng Shopping Center “ist eine einfache kommerzielle Konzept, aber der Mann hinter sie hat auch einige starke Meinungen über die Insel und seine Entwicklung. Herr Thanate K.paiboon, Managing Director von Khun Chaweng Company Limited, studierte als Techniker in Deutschland vor der Umstellung auf die Welt der Unternehmen. Er arbeitete für eine deutsche Firma für 10 Jahre in Bangkok, hat aber beschlossen, die Rückkehr in seine Heimatstadt von Samui in 1997. Als örtliche Person, Khun Thanate der Ansicht, dass Unternehmen auf Samui nicht nur, um die Bedürfnisse der Kunden, sondern, dass die Gebäude untergebracht, dass kommerzielle Unternehmen sollten auf der Grundlage der beiden ihre sozialen und ökologischen Nutzen t. Er spürte, war es an der Zeit, sich auf die größeren Bild und etwas, das... 

Samui Menschen – Eine buddhistische Lebensweise Samui Menschen – Eine buddhistische Lebensweise

Phra Ajarn Phothikun, der Abt von Wat Suan Moke, oder Phra Ajarn Pho, ist ein bekanntes Schüler, folgt den Dharma der Buddhathas Phikku. Er ist ein Landsmann aus Samui und wurde die Dharma-Studium und Lehre des Herrn Buddha für fast alle seines Lebens. Phra Ajarn Pho ist der Auffassung, buddhistischen Prinzipien kann jede Krankheit heilen, so lange, wie der Patient bereit sein, folgen sie mit seinem Herzen.   Phra Ajarn Pho ist jetzt 75 Jahre alt. Er ist der Gründer von â € ~ Theepapawan “, ein neuer Platz für Dharma-Praxis auf Koh Samui, erbaut auf dem Land gespendet von Khun Siriwan Pongchababnapha. Dharma-Praxis-Kurse werden organisiert zweimal im Monat, für ein Thai-Volk am 14. â € “17. und das andere für Ausländer auf zwischen der 21. und der 27. eines jeden Monats unter der Leitung und Anweisung von Phra Ajarn Pho sich. Phra Ajarn Pho lehrt, dass Dharma ist von wesentlicher Bedeutung für das Leben in der Welt von heute und auch die Kur für alle Übel. Diejenigen,... 

Samui Menschen – die Elefanten von Taling Ngam Samui Menschen – die Elefanten von Taling Ngam

Die Elefanten von Taling Ngam Auf den Spuren der Prinzessin aus den Eingang des Dorfes der Straße auf die Baan Taling Ngam, führen zwei Leben Elephanten-Größe mit dem Gewicht des Dorfes Tore. Ihre Anwesenheit ist beeindruckend, und sie fangen sofort Ihre Aufmerksamkeit, wie Sie fahren die Straße, die 4170 wandert rund um die Süd-West-Spitze der Insel Koh Samui. Sie haben gesehen, Mai diesen Elefanten, können Sie wissen, wie sie gekommen zu sein, und Sie können sogar wissen, dass sie die kreative Gestaltung von ein Mönch. Was Sie vielleicht nicht wissen, über diese zwei Elefanten ist, dass sie eine königliche Vergangenheit. Baan Taling Ngam war der erste Seehafen für Händler Händler vor über 100 Jahren, und die ursprünglichen Familien von diesem Dorf kann noch gefunden werden bis auf den heutigen Tag, das Leben in ihrer angestammten Heimat. Ursprünglich namens Taling Punk, oder beschädigte Shore, nach einem zerstörerischen Sturm hat in 1900 die Schönheit der Küsten entfernt,... 

Next Page »