Kunaram Tempel mit dem mumifizierten Mönch Kunaram Tempel mit dem mumifizierten Mönch

Ist am besten bekannt für seinen Mumifizierter Mönch. Aus Lamai, ist dies zu erkennen, sowie der Tempel Wat Kunaram. Es ist auf der linken Seite der Straße, nicht zu weit weg von der Nam Muang Wasserfall. Das Gebäude, in dem die Mumifizierter Monk. Nach dem Betreten des Tempels, auf der rechten Seite mit kleinen Schritten bis zum Eingang. Eine kurze Erklärung über den Ursprung der Mönch, Phra Khru Samathakittikhun (Dang Piyasilo) oder Loung Por Daeng. Er, geboren 1894, war ein ebenso respektiert Familie in der Gemeinde auf Koh Samui und erst als Mönch ordiniert, als er in seinen frühen Zwanzigern. Er verbrachte zwei Jahre in Wat Samret vor dem Beenden zu heiraten und eine lokale Dame aus Lamai, mit denen er hatte sechs Kinder, ein paar noch am Leben auf der Insel heute. Bei Erreichen fünfzig Jahren, wenn seine Kinder waren alle erwachsen, Loung Por Daeng, entschieden sich, den letzten Teil seines Lebens in den Buddhismus und zurück zum Tempel, wo er war so in Frieden. Er wurde...