Samui Menschen – Khun Poupee / Pantera Suvananpong


Dies ist das erste Kapitel in der Geschichte von einer unabhängigen Frau, die entschlossen war, ein Live-fulfi lled Leben und folgte ihrem Herzen. Von Nakhonsithammarat nach Bangkok und zurück, sie könne nicht fi nd ihre Nische im Leben, bis sie kamen zu Samui für einen kurzen Urlaub und fiel in der Liebe. Benannt nach ihrem Vater, nachdem eine französische Schauspielerin, Poupee, was bedeutet, â € ~ Puppe “in französischer Sprache, geboren in Bangkok auf den 4. Oktober 1977. Ihre Eltern zog zurück zu Nakhonsithammarat, ihres Vaters Heimatstadt, als sie war gerade ein Jahr alt, und sie lebte dort mit ihrem väterlichen grandmother.There war eine gute Schule in Hua Sai, dass Poupee Eltern wollte sie zu besuchen und sie auch dachte, die mehrere natürliche Lebensstil im Vergleich zu smoggy Bangkok wäre besser geeignet, um ihre Tochter. So lebte sie in der Nähe des Strand und verwendet, um zu Fuß zur Schule mit ihrer Großmutter, leben die traditionellen Thai way of life.
Poupee entwickelt eine sehr enge Beziehung zu ihrer Großmutter, vor allem, wenn ihre Eltern links zur Arbeit gehen, in Singapur, als sie war nur sechs Jahre alt. Die meisten Menschen vermutlich war sie ihrer Mutter, wie sie natürlich nannte sie â € ~ Mama “und nicht als Großmutter. Sie erhalten auch eine sehr gute Beziehung zu ihrem Vater zurückgekehrt, die nach einem Jahr der Arbeiten in Singapur, um einen Job als Polizist – seinen eigenen Vater war auch bei der Polizei in Suratthani zurück in 1977, vor Poupee war sogar geboren. Er starb in San Na, heroisch fi ghting kommunistischen Rebellen nur ein paar Monate vor ihrer Geburt. Im Alter von vierzehn Poupee fertigen Schule in Hua Sai und zog nach Bangkok, um ihre Ausbildung in Bang Na Commercial College, wo sie studierte Buchführung für drei Jahre. “Ich war eigentlich mehr Interesse an Themen wie Architektur, â €?? , sagt sie, “aber meine Großmutter zwang mich zu studieren Buchführung, wie sie glaubten, es zu einer vernünftigen Karriere für eine womanâ €??. Danach studierte Marketing für zwei Jahre an der Jakapong Ratchamankala Institut und später erhielt ein Bachelor-Abschluss in 1999 aus der Universität mit Ratchamda studierte Industrial Management gibt. Nun voll und ed Qualifikationen bereit zu gehen hinaus in die Welt und fi nd einen Job, begann sie sich um. Aber zur gleichen Zeit, nicht nur Thailand, sondern ganz Asien wurde von einer großen wirtschaftlichen Absturz und so fi nding einen Job war nicht so einfach, wie sie fi rst gedacht. Schließlich, nach einem Jahr der kontinuierlichen Suche, und ein sechs Monate Englisch-Kurs an AUA, Poupee bekam einen Job als Sekretärin arbeiten für die Regierung Savings Bank. Beginnend mit einem sehr niedrigen Lohnniveau, das Gute an diesem Unternehmen war, dass die Löhne erhöht jedes Jahr für Sie arbeitete dort. Dies war fi ne für drei Jahre, bis sie einfach nicht mit der Langeweile mehr, die Arbeit war nicht für sie und sie links. Im Anschluss an diese, Poupee beigetreten Tele-Zugang, ein Unternehmen, schreibt Abrechnung für Kunden, und dort arbeitete sie als in der Technischen Support-Abteilung. “Vor der Universität habe ich immer gehasst Computer, â €?? erklärte sie, “ich dachte, sie würde Mitnehmen meine Fähigkeit, Dinge zu tun, ohne sie, so dass ich immer wählte, Dinge zu tun, von Hand, aber ich dort sehr schnell gelernt, wie nützlich sie were.â €?? Im Gespräch mit Kunden für fünf bis sechs Stunden zu einer Zeit, weil sie nicht wissen, wie die Nutzung ihrer Lohn-und Gehaltsliste wurde nicht Poupee die Idee eines Traumjob, so dass nach einem Jahr entschied sie sich wieder auf ihre Heimatstadt Nakhonsithammarat. “Ich würde enttäuscht von meinen zwei Arbeitsplätze, â €?? , sagte sie, “habe ich nicht wie die Verschmutzung und ich verpasste die Landschaft. Ich war sehr gelangweilt von Bangkok so dass ich beschlossen, wieder homeâ €??. Also mit mehr als einem Jahrzehnt in Bangkok zog sie wieder nach Hause und mit der Computerkenntnisse, sie hätte gelernt, bei Tele-Access bekam sie sich einen Job als Manager von Nakhon Dizzy, einem lokalen Computer-Shop. Dann, ganz zufällig und durch eine Chance Urlaub mit einem Freund, sie entdeckt Koh Samui und fiel in der Liebe. “Ich hatte noch keine Ferien für eine lange Zeit, und als Freund hatte nach Koh Samui, sie lud mich zu einem Besuch. Die Strände und die natürliche Umgebung erinnerte mich an all die guten Dinge aus wieder nach Hause, aber mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet, dass die besten Teile von Bangkok angeboten, â €?? sagte Poupee “so dass ich sofort entschieden, ich wollte hier leben. Nach meinem Urlaub ging ich zurück, arbeitete mein Hinweis auf die Computer-Shop und zog nach Koh Samui.â €?? Anfang 2004, Poupee in Bophut, zunächst das Leben mit ihrem Freund. Sie hat sich schnell einen Job als Empfangsdame Nacht in der P Chaweng Pension, wo sie dann auch gelebt, da sie alle ihre Mitarbeiter mit Unterkunft. Immer noch nicht zufrieden, begann sie sich etwa auf die Einreihung eds Abschnitte in Zeitschriften und Zeitungen und kam über ein Inserat in der Gemeinschaft Samui Magazin für einen Job mit Azure Job-Agentur, auf die sie erfolgreich angewendet. Und so arbeitete sie zwei Arbeitsplätze für ein Jahr, ab 9 Uhr bis 4pm auf Azure und 5pm bis Mitternacht im Hotel, bis nach einem Jahr Karina, die Eigentümerin des Azure, fragte sie zu fi nd ein Investor oder neue Eigentümer für Azure. “Ich war schockiert, â €?? Poupee sagte: “Ich wusste nicht, wie man fi nd jemand zum Kauf ihrer Firma und ich auch nicht verlieren will meine Arbeit. Viele Leute hatten sich an mich zu gehen und mit ihnen im Vergleich zum Vorjahr, aber ich habe nicht mehr bewegen. Karina war sehr schön, sie mir nie unter Druck gesetzt und lassen Sie mich in meinem eigenen Stil. Allerdings, wenn ich hatte ein Problem war sie immer erreichbar und sie lehrte mich ein furchtbar lot.â €?? Also, durch Glück und schiere harte Arbeit, Geld zu sparen, Poupee kaufte das Geschäft von Karina und über die es ihr eigenes. Übernahme im Mai 2005 war keine leichte Aufgabe, aber sie begonnen, indem Sie alle Verbindungen mit Bangkok und Phuket und konzentriert sich nur auf sich selbst und zur Gründung auf Koh Samui. Genommen Azure Recruitment Agentur auf ein ganz neues Niveau, mit vielen, vielen Unternehmen und Einzelpersonen mit ihren Dienstleistungen auf der Insel, wurde das Unternehmen gut. Dann eine langfristige Freund wurde nicht nur ein Freund, sondern auch ein Geschäftspartner. Die nach ein paar Jahren vor, während Kasper wurde hier im Urlaub, sie würde immer in Kontakt geblieben, und unter arbeitete als Manager für Sony Ericsson in Dänemark, Kasper hatte eine Menge zu bieten ihr Geschäft. In April 2007, Poupee und Kasper wurde Geschäftspartnern und haben das Unternehmen sehr erfolgreich seit. Sie hat vor kurzem ein Englisch-Programm, da sie bemerkt, dass, obwohl viele ihrer Kandidaten waren hoch gebildeten, ihre Englisch-Kenntnisse wurden stark fehlt, einen dringend benötigten Fähigkeiten auf einer touristischen Insel Urlaub wie Samui. Die Zukunft gehört auch Pläne, um eine zweite Niederlassung in Phuket, daher die Ausweitung der Azure darüber hinaus Recruitment Agentur Samui’s Ufer. Leben auf Samui ist Poupee Traum wahr werden und in ihrer Freizeit geht sie zu essen Meeresfrüchte in ihrem Lieblings-Restaurant Hua Thanon Seafood mit Kasper, oder sie oft ihre geliebten dalmatinischen Hund, MJ, zum Strand in Lamai, wo sie auch genießen gutes Essen auf den lokalen Restaurants am Strand. Wenn wir über Koh Samui, Poupee Aktien mit jeder der Hoffnung, dass die übermäßige Entwicklung verlangsamen wird und dass die Insel verwaltet, an seinem inneren Charme, die ebenfalls zog ihr hier.