Bang Kao Strand – Der Hot Spot auf Koh Samui für Sonnenuntergänge


Ban Kao liegt im Süden der Insel, wo sich einige der schönsten Strände von Koh Samui befinden. Bang Kao ist ein guter Ort, wenn du nach einem ruhigen Leben in visuell erfreulicher Umgebung suchst.

Der Strand ist ca. 2 km lang und zum Joggen sehr gut geeignet. Der Sand verläuft flach in das Wasser. Er ist angenehm weich und fein-körnig, also bestens geeignet für Strandsportarten und für lange Spaziergänge – besonders in den Abendstunden. Am Nachmittag wird es am Strand sehr heiß, zieh dich etwas weiter zurück, wo große Palmen Schatten spenden. Einige Leute lassen sich vor 17 Uhr erst gar nicht am Strand blicken. Erst danach, wenn es etwas kühler wird. 

Die Gewässer sind so ziemlich das ganze Jahr über angenehm warm, und wie überall auf Koh Samui sind sie klar und sauber – ideal zum Schwimmen und zum Baden,.

Am Ende des Tages, gibt es nichts Besseres als Entspannung am Strand und den Sonnenuntergang zu bestaunen. Der Sonnenuntergang in Ban Kao ist einer der Höhepunkte deines Inselaufenthalts. Die Verschmelzung des großen Spektrums an Farben ist etwas, was sich jeden Abend erleben lässt.

Eine der kuriosesten Sehenswürdigkeiten auf der Insel befindet sich in Ban Kao. Im Inneren vom Wat Khunaram Tempel, für die Öffentlichkeit nur zugänglich für einen begrenzten Zeitraum, befinden sich die Reste eines mumifizierten Mönches, der vor über 30 Jahren wundersam, während der Meditation, verstorben ist und so mumifiziert wurde.