Laem Yai Strand


Auf der Landzunge im Nordwesten von Koh Samui, einen Hang hinunter zum kristallklaren Meer erstreckt sich der Strand Laem Yai, ein einzigartiges Reiseziel. Der Bereich hat großartige 420 Meter Strand Fassade zu bieten. Sonnenaufgang und Sonnenuntergang sind hier perfekt, ein Traum; die benachbarte Insel Koh Phangnan ist an nebelfreien Tagen gut zu sehen. In Laem Yai Strand ist es stets ruhig. Rund 800 Meter von der Ringstraße entfernt und 13 Kilometer von Chaweng, etwa 30 Minuten mit dem Auto. Das gleiche gilt zum Koh Samui Boutique International Airport. 

Laem Yai Beach hat Anschluss an fließendes Wasser und Strom, aber es ist eben nur sehr grundlegend im Hinblick auf etwaige zusätzliche Infrastruktur. Aber das macht diesen Platz in Verbindung mit der unberührten Natur eben einzigartig. Ein Platz, wie er immer schwieriger zu finden ist. Nicht nur auf der Insel, sondern im gesamten Königreich von Thailand (früher Siam).

Laem Yai könnte etwas für dich sein, wenn du auf der Suche nach faulen Tagen am Strand und ungestörten Tage in der Sonne bist, und natürlich wunderschöne Nächte unter den Sternen. Hier findest du Entspannung pur. Geist und Körper können sich hier regenierieren und wenn du zurück in der modernen Welt bist, belehrt dich dieser Ort mit neuer Wertschätzung.